FANDOM


Kazumi Mishima
Tekken7Kazumi.jpg
Kazumi in Tekken 7 und in Tekken 7: Fated Retribution

Vollständiger Name

Kazumi Mishima

Kampfstil

Hachijou-Style Karate mixed mit Mishima-Style Karate

Nationalität

Japan

Spezies

Mensch

Größe

Unbekannt

Gewicht

Unbekannt

Beruf

Unbekannt

Hobbys

Unbekannt

Familie

Heihachi Mishima (Ehemann),
Kazuya Mishima (Sohn),
Jin Kazama (Enkel)
Devil Kazumi (Ihre Teufelsform)

Mag

Ihren Ehemann (Heihachi),
Ihren Sohn (Kazuya)

Mag nicht

Die Teufels Gene,
Ihre Teufels Form

Eingesetzte Tekken Spiele

Tekken 7
Tekken 7: Fated Retribution

Kazumi ist die Mutter von Kazuya Mishima und ehemals Ehefrau von Heihachi. Es ist nicht klar von wem sie getötet wurde. Im Tekken 7 Trailer ist sie zusehen. Im Trailer von Tekken 7 sagt Kazuya zu Heihachi "Du hast meine Mutter getötet!" Und es beginnt einen Kampf zwischen Kazuya und Heihachi. Später kam ein weiterer Trailer von Tekken 7, aber diesmal war es die Volllänge von Tekken 7. Da kam eine Teufelsform von Kazumi vor. Mitte Februar 2015 kam noch ein erweitener Trailer zu Tekken 7, bloß das Kazuya und Heihachi gegeneinander kämpfen und auch Kazumi hatte da ihren Auftritt. 3-5 Tage später wurde Kazumi als Unspielbarer Final Boss für Tekken 7 bestätigt. Sie war vom 18. März 2015 bis 1. Juni 2015 ein unspielbarer Charakter gewesen, am 2. Juni 2015 kam sie als spielbarer Charkter für Tekken 7 in den Arcade Version.



















Galerie:



Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki